Kita Haslital

Die Kita Haslital sieht sich als Institution, die Kleinkindern die Entwicklung zu eigenverantwortlichen Persönlichkeiten, den Austausch mit Gleichaltrigen, soziale Chancengleichheit und ihren Eltern die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ermöglicht.

Wir haben das Ziel, die Bildungsprozesse der Kinder zu fördern.

Unser Anliegen ist es, die Selbstbildungspotenziale der Kinder wahrzunehmen, die Themen und Fragen der Kinder aufzugreifen und sie in ihrem forschenden Lernen zu unterstützen.

 

«Wir haben das Grundvertrauen, dass das Kind ein Initiator ist, ein Forscher, begierig darauf, zu lernen, was er schon lernen kann. Wir sorgen für eine Umgebung, in welcher die Kinder physisch sicher, kognitiv anregend und emotional nährend sind. Wir geben ihnen viel Zeit für ungestörtes Spielen. Wir bringen ihnen nicht bei, wie man sich bewegt oder wie man spielt, sondern beobachten sie vielmehr aufmerksam, um ihre Mitteilungen und Bedürfnisse zu verstehen. Bei der Durchführung von Pflegeaktivitäten - Wickeln, Füttern,  Anziehen usw. - ermuntern wir selbst den winzigsten Säugling dazu, bei den Aktivitäten aktiv mitzumachen, statt sie nur passiv zu erdulden.»

«Wesentlich ist, dass das Kind möglichst viele Dinge selbst entdeckt. Wenn wir ihm bei der Lösung aller Aufgaben behilflich sind, berauben wir es gerade dessen, was für seine geistige Entwicklung das Wichtigste ist. Ein Kind, das durch selbständige Experimente etwas erreicht, erwirbt ein ganz andersartiges Wissen, als eines, dem die Lösung fertig geboten wird.»

Emmi Pikler, 1998

Die Kita Haslital

  • ermöglicht den Kleinkindern die Entwicklung zu eigenverantwortlichen Persönlichkeiten, den Austausch mit Gleichaltrigen, soziale Chancengleichheit und ihren Eltern die Vereinbarkeit von Familie und Beruf.
  • bietet zwei altersspezifische Gruppen an.
  • Betreut pro Tag maximal 20 Kinder im Alter von drei Monaten bis inkl. des ersten Kindergartenjahres.
  • ist geöffnet: Montag bis Freitag von 6.30 Uhr bis 18.00 Uhr.

Aktuelles & Veranstaltungen

  • Veranstaltung 30.11.2022 PM

    Angehörigenarbeit - Informations- und Gesprächsabend

    Gemeinsam statt einsam - Gesprächsabende
    Nutzen Sie unsere Gesprächsabende zum Austausch mit anderen betroffenen Angehörigen.
    Partnerinnen und Partner, Eltern, Geschwister, Kinder und nahestehende Personen
    von psychisch erkrankten Menschen sind herzlich eingeladen. Eine Anmeldung ist
    nicht erforderlich. Die Daten finden Sie auf der nächsten Seite.

  • Aktuelles 21.11.2022 Alle

    Adventsmärt in Meiringen

    Am Mittwoch, 23. November, findet von 10:00 bis 16:30 Uhr der traditionelle "Adventsmärt" in der Privatklinik Meiringen statt. Wir freuen uns, den "Märt" wieder in seiner ursprünglichen Form anzubieten.

  • Aktuelles 09.11.2022 MG & PM

    Kinonachmittag "Angehörigenarbeit", SO 13.11.22, 14:15 Uhr, Thun

    Suizid – ein sehr schweres Thema, das jedoch nie an Aktualität verliert. Darum zeigen wir im Rahmen eines Kinonachmittags den Film „Der letzte schöne Tag“ mit anschliessender Podiumsdiskussion und einem Apéro.

  • Aktuelles 25.10.2022 MG & RH

    Erweiterung Therapie-Angebot psychosomatische Rehabilitation

    In der psychosomatischen Rehabilitation werden Menschen behandelt, die unter psychischen und körperlichen Beschwerden leiden. Unter Berücksichtigung der Diagnose, des bisherigen Verlaufes und der zu erreichenden Rehabilitationszielen kann sich die Patientin sowie der Patient für eine Auswahl an Therapien interessieren. Die Rehaklinik Hasliberg hat nun ihr Therapieangebot um zwei Formen erweitert, dem Waldbaden (Shinrin Yoku) sowie Naturjodeln.

  • Aktuelles 24.10.2022 MG & RH

    Vorbildliche Kooperation mit der Erne Holzbau AG

    Lesen Sie den folgenden Artikel im aktuellen "Clinicum" über die Kooperation der ERNE Holzbau AG mit unserer Rehaklinik. Das Ergebnis ist ein hervorragender temporärer Modulbau auf dem Hasliberg. Wir danken für diese tolle Zusammenarbeit.
    "Clinicum", Rasch, flexibel, kooperativ und qualitätsbewusst, 19. Oktober 2022, S. 94

  • Aktuelles 17.10.2022 KH & MG,PM,SH,waescherei-haslital

    Daniel Harders Buchvernissage "Leben retten II", Mittwoch, 19.10.22, 19 Uhr

    In seinem zweiten Buch «Leben retten II» erzählt Daniel Harder, Experte für Anästhesiefachpflege und Rettungssanitäter, weitere bewegende Geschichten aus 55 Jahren Notfall- und Anästhesiefachpflege: Unfälle, Notsituationen, akute Erkrankungen, Reanimationen – ergänzt mit Erlebnisberichten von Patientinnen und Patienten.

Alle Meldungen

Offene Stellen

Wir suchen Fachpersonen

Die Kita Haslital richtet ihr Angebot an arbeitstätige Eltern aus Meiringen und der Umgebung. Die Institution der Michel Gruppe bietet Platz für fünfzehn Kinder im Alter zwischen drei Monaten und dem Kindergarteneintritt.