Kita Haslital

Die Kita Haslital sieht sich als Institution, die Kleinkindern die Entwicklung zu eigenverantwortlichen Persönlichkeiten, den Austausch mit Gleichaltrigen, soziale Chancengleichheit und ihren Eltern die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ermöglicht.

Wir haben das Ziel, die Bildungsprozesse der Kinder zu fördern.

Unser Anliegen ist es, die Selbstbildungspotenziale der Kinder wahrzunehmen, die Themen und Fragen der Kinder aufzugreifen und sie in ihrem forschenden Lernen zu unterstützen.

 

«Wir haben das Grundvertrauen, dass das Kind ein Initiator ist, ein Forscher, begierig darauf, zu lernen, was er schon lernen kann. Wir sorgen für eine Umgebung, in welcher die Kinder physisch sicher, kognitiv anregend und emotional nährend sind. Wir geben ihnen viel Zeit für ungestörtes Spielen. Wir bringen ihnen nicht bei, wie man sich bewegt oder wie man spielt, sondern beobachten sie vielmehr aufmerksam, um ihre Mitteilungen und Bedürfnisse zu verstehen. Bei der Durchführung von Pflegeaktivitäten - Wickeln, Füttern,  Anziehen usw. - ermuntern wir selbst den winzigsten Säugling dazu, bei den Aktivitäten aktiv mitzumachen, statt sie nur passiv zu erdulden.»

«Wesentlich ist, dass das Kind möglichst viele Dinge selbst entdeckt. Wenn wir ihm bei der Lösung aller Aufgaben behilflich sind, berauben wir es gerade dessen, was für seine geistige Entwicklung das Wichtigste ist. Ein Kind, das durch selbständige Experimente etwas erreicht, erwirbt ein ganz andersartiges Wissen, als eines, dem die Lösung fertig geboten wird.»

Emmi Pikler, 1998

Die Kita Haslital

  • ermöglicht den Kleinkindern die Entwicklung zu eigenverantwortlichen Persönlichkeiten, den Austausch mit Gleichaltrigen, soziale Chancengleichheit und ihren Eltern die Vereinbarkeit von Familie und Beruf.
  • bietet zwei altersspezifische Gruppen an.
  • Betreut pro Tag maximal 20 Kinder im Alter von drei Monaten bis inkl. des ersten Kindergartenjahres.
  • ist geöffnet: Montag bis Freitag von 6.30 Uhr bis 18.00 Uhr.

Aktuelles & Veranstaltungen

  • Veranstaltung 28.04.2020 PM

    Kinofilm-Serie «Irrsinnig menschlich» zeigt «Neben der Spur»

    Es könnten die besten Jahre sein, doch die Depressionen haben Hanna, Kati, Martin, Popey und Sascha aus der Bahn geworfen. Sie werden mit Fragen des Lebens konfrontiert und stellen sich den Herausforderungen, um ihre individuellen Wege aus der Depression zu finden. Kann man als depressionserfahrene, junge Frau eigentlich Kinder bekommen? Werde ich meine Depression durch Aktivität und Bewegung hinter mir lassen können? Schaffe ich es, trotz meiner Erkrankung, einen neuen beruflichen Weg einzuschlagen? Welche Strategien wirken, um die Depressionen zu überwinden oder zumindest besser damit zu leben? „Neben der Spur – Von der Depression aus der Bahn geworfen“ gibt realistische, berührende Einblicke in das Leben der Protagonisten, die den Zuschauern Mut machen und Vorurteile ausräumen. Zu Beginn des Jubiläumsjahres möchten wir die Premiere des neuen Films von Andrea Rothenburg nutzen, um über das Anliegen der Filmreihe: der Förderung eines offenen Austausches über psychische Störungen, miteinander ins Gespräch zu kommen.

  • Veranstaltung 28.04.2020 PM

    VERSCHOBEN: Spielsucht-Symposium der Privatklinik Meiringen

    Besten Dank für Ihr Interesse für das Spielsucht-Symposium. Aus bekanntlichen Gründen ist die Veranstaltung verschoben worden.

    Am Dienstag, 28. April 2020 findet das erste Spielsucht-Symposium der Privatklinik Meiringen statt. Das Interesse an den Verhaltenssüchten ist enorm gestiegen, somit nehmen auch die Fragen nach Behandlungsprogrammen in diesem Bereich zu.

  • Veranstaltung 09.04.2020 MG & RH

    Musikalische Unterhaltung mit den Haslichüüzeni

    Es erwarten Sie urchige Volksmusikklänge vorgetragen von den Haslichüüzeni aus dem Haslital.

  • Veranstaltung 08.04.2020 PM

    ABGESAGT: Abendgottesdienst Privatklinik Meiringen

    Der Abendgottesdienst muss auf Grund der aktuellen Lage abgesagt werden.

    Am Mittwoch, 8. April 2020, findet von 19:00-20:00 Uhr ein öffentlicher Gottesdienst in der Privatklinik Meiringen statt.

  • Aktuelles 20.03.2020 PM

    Neues Coronavirus ¦ Information für Besucherinnen und Besucher

    Aufgrund der aktuellen Situation betreffend des neuen Coronavirus besteht seit Freitag, 13. März ein Besuchsverbot in den Räumlichkeiten der Privatklinik Meiringen. Seit Freitag, 20. März gilt ein Besuchsverbot auf dem Areal der Klinik. Auch das «Restaurant im Reichenbach» im Provisorium Wirtschaftsgebäude und das Bistro sind für Besuchende geschlossen. Für kurze Besuche bei schwer erkrankten und nicht-mobilen Patientinnen und Patienten melden Sie sich vor dem Besuch über die Telefonnummer +41 33 972 81 11 beim Empfang.

    Wir danken Ihnen für Ihre Mithilfe und Ihr Verständnis.

  • Aktuelles 20.03.2020 RH

    Neues Coronavirus ¦ Information für Besucherinnen und Besucher

    Aufgrund der aktuellen Situation betreffend des neuen Coronavirus besteht seit Freitag, 13. März ein Besuchsverbot in der Rehaklinik Hasliberg. Seit Freitag, 20. März gilt zudem ein Besuchsverbot auf dem Areal der Klinik. Auch das Restaurant/Beizli ist für Besuchende geschlossen.

    Über kurze Besuche bei nicht-mobilen Patientinnen und Patienten melden Sie sich vor dem Besuch über die Telefonnummer +41 33 533 91 00 bei der Rezeption.

    Wir danken Ihnen für Ihre Mithilfe und Ihr Verständnis.

Alle Meldungen

Offene Stellen

Wir suchen Fachpersonen

Die Kita Haslital richtet ihr Angebot an arbeitstätige Eltern aus Meiringen und der Umgebung. Die Institution der Michel Gruppe bietet Platz für fünfzehn Kinder im Alter zwischen drei Monaten und dem Kindergarteneintritt.